Ein Moment im Leben - Free Template by www.temblo.com
www.temblo.com ling-design
...Still alive...

I'm still alive. Suprised, anybody?

Stress bestimmt unser Leben. Seltsam oder? Wenn wir noch jung und unbeschwert sind, nicht das ich dies nicht mehr wäre, denkt man: Ich lasse mich nie vom Stress lenken und beeinflussen.
Ich sage jedoch: BULLSHIT!
Stress ist ein Gesellschaftsphänomen, du kannst ihm nicht entkommen. Es packt dich und beutelt dich, bis du Alt und Grau bist, vielleicht sogar dann noch, wenn du schon längst Tot bist.

Worauf ich eigentlich hinaus wollte, war die folgende Tatsache: Meine Woche war die Hölle

Nicht das dies für irgendjemanden von Interesse wäre, zumal ich den meisten im Allgemeinen und einigen im speziellen ziemlich am Allerwertesten vorbeigehe. Ich wollte es einfach nur mal gesagt haben.

Ich wollte dieses absolut pervers-kranke Phänomen der Gesellschaft einfach mal Aufgreifen.
Suprised, anybody?

Mir fällt nicht so recht ein was ich heute hier Schreiben könnte und mir ist das Phänomen-Stress einfach Spontan eingefallen. Übrigens möchte ich hier noch einen kurzen, aber sehr schönen Text hinterlassen, der meiner Meinung nach die Krankhaftigkeit unserer heutigen Gesellschaft gut trifft, besser als mein Stress-Ist-Scheiße-Gemotze dies könnte:

„Sag ja zum Leben, sag ja zum Job, sag ja zur Karriere, sag ja zur Familie. Sag ja zu einem pervers großen Fernseher. Sag ja zu Waschmaschinen, Autos, CD-Playern und elektrischen Dosenöffnern. Sag ja zur Gesundheit, niedrigem Cholesterinspiegel und Zahnzusatzversicherung. Sag ja zur Bausparkasse, sag ja zur ersten Eigentumswohnung, sag ja zu den richtigen Freunden. Sag ja zur Freizeitkleidung mit passenden Koffern, ja zum dreiteiligen Anzug auf Ratenzahlung in hunderten von Scheiß-Stoffen. Sag ja zu Do-it-yourself und dazu, dass du am Sonntagmorgen nicht mehr weißt wer du bist, sag ja dazu auf Deiner Couch zu hocken und Dir hirnlähmende Gameshows reinzuziehen. Und Dich dabei mit Scheiß-Junk-Fraß vollzustopfen. Sag ja dazu, am Schluß vor Dich hinzuverwesen, Dich in einer elenden Bruchbude vollzupissen und den missratenen Ego-Ratten von Kindern, die Du gezeugt hast, damit sie Dich ersetzen, nur noch peinlich zu sein. Sag ja zur Zukunft, sag ja zum Leben. Aber warum sollte ich das machen? Ich hab zum Jasagen nein gesagt, ich hab zu was Anderem ja gesagt. Und der Grund dafür, es gibt keinen Grund dafür. Wer braucht schon Gründe?..."

Ich hab den Text irgendwo zufällig Gefunden und gelesen. Nett, wie ich finde. Fängt meine momentane Einstellung gegenüber dieser ganzen Nervtötenden-Welt prima ein. Nya, ist aber vermutlich nur wieder eine Ich-Find-Alles-Scheiße-Phase von mir. Das kenn ich ja mittlerweile. Ich wette bereits Morgen versteh ich nicht mal mehr wieso ich so einen Senf von mir gegeben habe, wo ich die Welt doch so superklasse finde...*sfz*
Ja! Ich bin Anstrengend...

Laune: Gewaltig Windschief und gewaltig Schlecht...
Hört grade: Gingers Welt-Vorgeplant [Folge 59]
Sieht grade: Das Textfenster hier
Spielt grade: Nichts, vorhin WoW, Level 23 Druide
Isst grade: Chips
Trinkt grade: Tee
Liest grade: Der Faule Henker-Jeffery Deaver

May the pink ponys be with you...

Ego...


12.1.08 00:54
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen